menu
17.02.2022rss_feed

202126365 und 364 Pünktchen und Antonia

Antonia Und Pünktchen

Name: Pünktchen und Antonia

Rasse: EKH 

Geschlecht: weiblich und weiblich

Geboren ca. 08/2020 und 08/2020

 

im Tierheim seit: 22.09.2021 und 23.09.2021

Haltung: Freigänger


Die beiden Katzendamen Pünktchen und Antonia kam zu uns, da die ehemalige Besitzerin einfach weggezogen ist und die beiden und zwei weitere Katzen im Garten zurückgelassen hat.

Da die Besitzerin zudem das Land verlassen hat gestaltete sich der Erhalt einer Vermittlungsfreigabe schwierig - diese liegt nun jedoch durch die Behörden vor, so dass wir uns für die lieben, aber zurückhaltenden Katzendamen auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen dürfen.

 

Die Katzen haben vermutlich in ihrem alten Zuhause überwiegend draußen gelebt. Sie wünschen sich daher auch im neuen Zuhause unbedingt Freigang, am besten sogar so, dass sie den Zeitpunkt hierfür (nach der Eingewöhnung!) selber bestimmen können - am besten durch eine Katzenklappe.

 

Pünktchen und Antonia haben eine enge Bindung zueinander und werden daher nur zusammen vermittelt!

 

Beide Katzen sind sehr freundlich und eher ruhige Gesellen. Wie sie sich mit fremden Katzen oder anderen Tieren wie Hunden oder Kleintieren verstehen würden können wir nicht sagen.

 

Gerne können die beiden auch in ein Zuhause mit noch jüngeren Kindern vermittelt werden - allerdings sollten die Kinder schon so alt sein, dass die verstehen und respektieren können, wenn ein Tier auch einmal seine Ruhe haben möchte.

 

Die beiden Katzen haben mit unserer Anna und einer weiteren Katze zusammengelebt. Diese vierte Katze war mit dem Feline-C-Virus infiziert, den ca. 80% aller Freigängerkatzen in sich tragen - der jedoch in den meisten Fällen nicht zu einer tatsächlichen Erkrankung führt und daher oftmals nur als Zufallsbefund mitentdeckt wird.

Es kann daher sein, dass auch Pünktchen und Antonia bereits Träger dieses Virus sind, jedoch niemals daran erkranken. Genau vorhersagen lässt es sich natürlich nicht, aber da die junge Katzendamen bislang vollkommen symptomlos und fit sind, ist es gut möglich, dass sie den Virus bis zu ihrem Lebensende in sich tragen, ohne dass die Krankheit jemals ausbricht. 

Auch jede uninfizierte, gesunde Freigängerkatze kann sich jederzeit bei ihren Streifzügen draußen mit dem Virus infizieren - unsere Tiermedizinischen Fachangestellten informieren Sie gerne.

 

Wenn Sie Fragen zu Pünktchen und Antonia haben und sie gerne kennenlernen möchten rufen Sie uns bitte mo - fr nach 13 Uhr an (562137 Option 2) oder schreiben Sie uns mit Angabe Ihrer Telefonnummer (E-Mails werden mo - fr bis 13:30 Uhr abgerufen), wir melden uns dann bei Ihnen. Über ein paar erste Angaben zu sich und dem möglichen neuen Zuhause freuen wir uns.


Antonia Stretching Antonia Antonia Streckt Sich IMG 6981 Pünktchen Sitzt Pünktchen Pünktchen Hockt IMG 6982 Katzen
keyboard_arrow_up perm_phone_msg mail_outline