Übernahmevoraussetzungen und Schutzgebühren

Der Tierschutzverein Krefeld und Umgebung von 1877 e.V. handelt nicht mit Tieren, sondern vermittelt sie in gute Hände!

Für die Übernahme eines Tieres aus unserem Tierheim sollten Sie außer der persönlichen Eignung zur Haltung eines Tieres folgende Voraussetzungen erfüllen:


Zu erfüllende Voraussetzungen bei der Übernahme eines Hundes

  1. Einwilligung des Vermieters zur Haltung von Hunden
  2. Sachkundenachweis für Hunde nach §3 oder §10 LHundG NRW und die Haltungsgenehmigung des für Sie zuständigen Ordnungsamtes
  3. Personalausweis mit gültiger Anschrift
  4. Schutzgebühr Hunde  unter 2 Jahre 250,00 € / 2 bis 7 Jahre 200,00 € / ab 8 Jahre 170,00 € (incl. tierärztl. Untersuchung, Impfung, Wurmkur, Chip)

Beachten Sie bitte die Zusatzinformationen zu vermittelbaren Listenhunden.

Diese Information finden Sie bei den entsprechenden Hunden.



Zu erfüllende Voraussetzungen bei der Übernahme einer Katze

  1. Einwilligung des Vermieters zur Haltung von Katzen
  2. Personalausweis mit gültiger Anschrift
  3. Schutzgebühr Einzeltier 120,00 € / Pärchen 200,00 €

    (incl. tierärztl. Untersuchung, Impfung, Wurmkur, Chip, Kastrationsgutschein)



Zu erfüllende Voraussetzungen bei der Übernahme eines Vogels

Personalausweis mit gültiger Anschrift


Schutzgebühr:
Wellensittich 20,00 €
Pärchen 30,00 €
Nymphensittich 25,00 €
Pärchen 40,00 €
Kanarienvogel 10,00 €
Fink 10,00 €
Großsittich 50,00 €
Papagei inkl. Papiere 200,00 €

Zu erfüllende Voraussetzungen bei der Übernahme eines Nagers

Personalausweis mit gültiger Anschrift


Schutzgebühr:
Kaninchen ml kastriert/geimpft 70,00 €
Kaninchen wbl geimpft 50,00 €
Pärchen 100,00 €
Meerscheinchen 40,00 €
Pärchen 60,00 €
Chinchilla 60,00 €
Pärchen 100,00 €
Hamster 10,00 €
Ratten 10,00 €
Mäuse 10,00 €
Pärchen 15,00 €
ganze Gruppen nach Absprache