menu
Wir sagen Danke und wünschen frohe Ostertage

Wir sagen Danke und wünschen frohe Ostertage

Liebe Freunde und Unterstützer des Tierheim Krefeld und des Tierschutzverein Krefeld und Umgebung von 1877e.V
 
Die Bewohner des Tierheims, Mitarbeiter und der Vorstand wünschen Ihnen eine schöne und gesunde Osterzeit.
Vielen lieben Dank, dass Sie das Tierheim Krefeld in diesen schweren Zeiten nicht vergessen haben.
Bleiben Sie gesund auch diese Pandemie geht einmal vorbei....


Aktuelle Information

Liebe Tierfreunde,

 

 

zu Weihnachten konnten unsere Mitarbeiter einen Bussard mit Flugtrauma und einen Schwan mit einer Fußverletzung kurzfristig versorgen und wieder gesund in die Freiheit entlassen. Vielen Dank allen achtsamen Menschen, denen das Wohl auch der Wildtiere am Herzen liegt.

Unsere Tierrettung hilft gerne. Diese können wir dank Geldspenden, durch tierliebe Menschen in Krefeld und Umgebung, aufrecht halten. Anders wäre es nicht möglich, da uns die Einnahmen durch die Stadt Krefeld (Fundtiere) fehlen.

All diesen lieben Menschen möchten wir im Namen der Tiere und Mitarbeiter an dieser Stelle einmal Dankeschön sagen.

Kommen Sie alle gesund ins Jahr 2021.

 

 

 

 

 

 


Mitgliederversammlung 2020

Liebe Tierheim-Freunde und Mitglieder,

2020 war für uns alle ein schwieriges Jahr.

Auf Grund der nun aktuellen Situation können wir leider keine Mitgliederversammlung 2020 in bekannter Vorgehensweise planen. Der Vorstand hat sich entschieden neue Wege zu gehen und Sie alle schriftlich und persönlich über das vergangene Jahr zu informieren.

Wir wünschen Ihnen allen ein gesundes und familiäres Weihnachtsfest.

 

Gabentag 2020

 

Liebe Tierfreunde und Mitglieder des Krefelder Tierschutzvereins und des Tierheims!

Nach langem Hin- und Herüberlegen können wir dieses Jahr unseren traditionellen Gabentag leider nicht stattfinden lassen.

 

Die Corona Pandemie setzt uns allen zu und wir möchten Sie, sowie unsere Mitarbeiter-/innen in keinster Weise gefährden.

Gerade in der jetzigen Situation sind wir aber auf Spenden unserer Tierfreunde angewiesen und aus diesem Grund möchten wir natürlich nicht, dass unsere Schützlinge auf ihre Bescherung und die vielen Geschenke verzichten müssen. Deshalb wünschen wir uns weiterhin so viel Zuspruch und vor allem so viele großartige Geschenke, wie in den letzten Jahren an unserem Gabentag.

Zu diesem Thema haben wir uns dieses Jahr etwas Besonderes überlegt. Wir haben einen kleinen Wunschzettel verfasst, mit Dingen, die wir alltäglich im Tierheim benötigen. Jeder der unseren Tieren und dem Tierheim etwas Gutes tun möchte, hat die Möglichkeit, sich von unserem Wunschzettel etwas auszusuchen und uns vorbei zu bringen. Natürlich benötigen wir nicht nur die Dinge auf unserem Wunschzettel. Unser Futtervorrat ist fast aufgebraucht und wir würden uns sehr über Futterspenden freuen.

 

Unter diesem Link www.pfotentafel.org könnt Ihr gezielt Futter für uns bestellen. Bei jeder Bestellung, die an uns geht, spendet uns die Pfotentafel der Karin von Grumme-Douglas Stiftung die doppelte Menge Futter.

 

Ein großes Dankeschön geht an Fressnapf Deutschland; auch in diesem Jahr dürfen wir wieder an der Aktion Tierheimwünsche werden wahr teilnehmen. Im Fressnapf Markt am Birkschenweg, sowie an der Westpreußenstraße in Krefeld sind Weihnachtsbäume mit Wunschzetteln von unseren Tieren aufgestellt. Dort dürfen Sie sich einen Wunschzettel aussuchen und den Wunsch erfüllen. Auf der Rückseite haben Sie dich Möglichkeit, einen persönlichen Gruß an unseren Schützling zu hinterlassen. Zu guter Letzt dürfen Sie das Geschenk unter den Weihnachtsbaum legen.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn unsere Tiere auch in diesem Jahr reich beschenkt werden und wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine schöne und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.

Neuste Corona Regelung:

Seit 01. Juni bieten wir, unter Einhaltung bestimmter Regeln, wieder Möglichkeiten an, unser Tierheim zu besuchen.

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Interesse an einem Tierheim-Tier haben, die Tierpfleger informieren Sie gerne. Sie erreichen die Mitarbeiter montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 562137, Ansageband Option 1.


Sie haben ein Haustier in Krefeld gefunden oder verloren, wenden Sie sich bitte unter der Rufnummer +49 (0)28 41 / 21 202 an das Moerser Tierheim.

Für alle anderen Tiere und Tierschutzangelegenheiten ist das Tierheim Krefeld nach wie vor für Sie als Ansprechpartner während der Tierannahmezeiten zu erreichen.


Huskys

Liebe Tierheim-Freunde,
die Anteilnahme an den sichergestellten Huskys ist über die Grenzen von Krefeld hinaus sehr groß. Wir möchten Sie bitten von Anfragen zur Vermittlung abzusehen, da wir aktuell nur für die Versorgung der Tiere zuständig sind. Ob und wann wir eine Freigabe zur Vermittlung erhalten, können wir noch nicht absehen. Die Entscheidung liegt einzig und allein bei den Behörden.
Über unsere Sozial Media Seiten halten wir Sie auf dem Laufenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


 

 



keyboard_arrow_up perm_phone_msg mail_outline